2
Spenden bisher
685 €
fehlen noch
Jetzt spendenSie haben einen Gutschein?

Sie erhalten eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Sowohl im Sanitäts-, als auch im Rettungsdienst, ist die zuverlässige Kommunikation per Funk Voraussetzung für die Koordination der Einsätze. 

Während früher noch analog gefunkt wurde, ist der Funkverkehr inzwischen auf den digitalen Modus umgestellt worden. 

Auf Grund dieser Umstellung brauchen wir, die Bereitschaft Höchstadt, neue Funkgeräte, damit wir uns auch weiterhin an den Einsatzstellen zuverlässig untereinander verständigen können. 

Ein Handfunkgerät kostet 700 Euro und ist somit leider nur in begrenzter Anzahl aus eigenen Geldern finanzierbar. 

Insbesondere bei größeren Sanitätsdiensten brauchen wir einige tragbare Handfunkgeräte, um die Kommunikation unter den verschiedenen Einsatzteams sicherzustellen. 

Wir würden uns sehr über eine Unterstützung für dieses Projekt freuen, damit wir in Zukunft ein weiteres Team mit einem Funkgerät ausstatten können.

Herzlichen Dank!

Mehr Informationen über unsere Arbeit finden Sie auf www.brk-hoechstadt.de und über den Kreisverband allgemein auf www.brk-erlangen.de
Projektort: Henri-Dunant-Straße 4, 91058 Erlangen, Deutschland

Ansprechpartner:

Daniela Oelmann und Ute Wittig

Hat Sie dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden